12. Forum Mediendesign 2019

Kreativität.Macht.Realität. 

Welche Beziehung besteht zwischen Design und der Realität?

Inwiefern beeinflussen Gestalter gesellschaftliche und soziale Zustände und haben dabei Macht?

Welcher Reiz besteht in der Kreation alternativer Realitäten?

Und welche Verantwortung ergibt sich daraus?

Um diese Fragen und dreht sich das 12. Forum Mediendesign, denn: Design spielt eine große Rolle im gesellschaftspolitischen Kontext und ist ein weitreichendes Instrument.

Dazu erwarten uns sechs Größen der internationalen Kreativbranche , um uns ihren Blickwinkel auf das Spannungsfeld zwischen Design und Realität näher zu bringen.

Im Fokus steht dabei der Dialog. Der Wechsel aus Vorträgen und publikumsintegrierenden Diskussionen gibt allen Teilnehmern die Gelegenheit, ihre Fragen und Gedanken einzubringen.

Plakate

Redner

Zach Lieberman, New York

Veronica Fuerte, Barcelona

Motomichi Nakamura, New York

Ralph Caspers, Köln

Monika Hanfland, Dortmund

Tanja Diezmann, Bremen

Programm

13:00 Uhr Begrüßung

15:50  Ralph Caspers Kreativität macht Realität

13:20 Motomichi Nakamura Projection and Reality

16:50 Zach Lieberman Computing Poetry

13:50 Monika Hanfland Püppi ist da

17:20 Veronica Fuerte Say Hey to future Aesthetics

14:45 Pause

18:15  Abschluss

15:20 Tanja Diezmann Kreativität und Systematik

18:30 Get together